VereinPartnerProjekteBerichteSpenden
Children of Himalaya
Zufallsbild aus den Alben/ Random picture of our pictures
AktuellesPresseFotosKontaktImpressum
Login
english
Netzwerktechnik & Webprogrammierung Ulf Stephan

Der Verein

Der "Förderverein Children of Himalaya e.V." plant und organisiert jedes Jahr eine Hilfsaktion nach Nordindien. In die Distrikte Zanskar (im Bundesland Jammu & Kashmir), sowie Lahoul & Spiti ( im Bundesland Himachal Pradesh). Und nach Möglichkeit eine Trekkingtour mit medizinischen Camps zwischen Jispa (Darsha), dem Kloster Phuktal und Padum.

Ziele des Vereins:

Die Unterstützung der örtlichen Heilkunde durch persönlichen Einsatz und Medikamentendepots.

Ausbildung in Erster Hilfe und Hygenie. Förderung von Bildung.

Sie können uns helfen durch:

Ihre Mitgliedschaft aktiv (Mindestbeitrag 10 Euro im Monat), fördernd ( mit einem steten Beitrag nach Ihrer Wahl) oder durch Spenden. Konto siehe unter Impressum.

Dazu folgende Informationen zum down loaden:

Die Satzungen des Vereins

Aufnahmeantrag

 

Die Entstehung des Vereins.

Im Sommer 1999 führte ich eine Gruppe Kieler Bürger von Delhi kommend über Shimla, den Rohtang Pass nach Jispa. Von Darsha starteten wir eine 15 tägige Trekkingtour über den Shingo La (5.100 m hoch) bis zum Kloster Phuktal. Zurück gingen wir - begleitet von 2 Guids und 25 Mulis - über den Phirse-La (5.300 m hoch) nach Baralacha La und mit dem Bus weiter nach Leh.

Während des Marsches sahen wir wie diese  Menschen, besonders die Kinder, in einer so kargen Welt, weit entfernt von einer medizinischen Versorgung lebten.

"Ich kann die traurigen Blicke dieser Kinder nicht mehr vergessen".

Im Frühjahr 2000 gründeten wir mit sieben Kieler Bürgern diesen Verein. Dies ist eine große Gelegenheit, in einem benachteiligten Teil dieser Erde direkte Hilfe zu leisten.

Meine Sprachkenntnisse, die Unterstützung meiner Familie und meines Schulfreundes Dr. Sunil Grover aus Patiala sind dabei eine große Hilfe.

Ich bin medizinisch ausgebildet mit Vertiefung in Akupunktur an der Universität von Jaipur mit dem Titel Doktor der Medizin in Akupunktur.

Satinder Pal Singh